top of page

Das Rappel-Team ... 

P1000898.JPG
Anne_edited.jpg
P1000888.JPG
Isabel

Hallo, mein Name ist Isabel. Seit Dezember 2018 arbeite ich in der KiTa Rappelkiste als Leitung. Wichtig ist mir, dass unsere Einrichtung als Schutz‐ und Rückzugsraum dient, der mit verlässlichen Strukturen und vertrauter Atmosphäre die bereits bekannte Welt der Kinder zu festigen vermag, aber zugleich auch als Ausgangspunkt fungiert, um Neues zu entdecken und es sich persönlichkeitsprägend anzueignen. In diesem Sinne ist der bewusste und respektvolle Umgang sowohl im sozialen Alltag als auch im Verhältnis zur Natur und ihren Ressourcen der vielleicht grundlegendste Aspekt meiner professionellen Selbstbindung.
Die Rappelkiste bietet als relativ kleine Elterninitiative ideale Voraussetzungen, um ein von gegenseitiger Wertschätzung, Offenheit und Authentizität geprägtes Miteinander zwischen Kindern, Eltern und pädagogischen Fachkräften zu realisieren. Ihre soziale und ihre ökologische Ausrichtung zu stärken und weiter auszubauen ist mir ein besonderes Anliegen.

Anne

Moin, ich bin Anne! 

Seit März 2023 gehöre ich zum Rappelkisten-Team. Als Erzieherin und Motopädin bin ich begeistert davon, den Förder- Beteiligungs-und Schutzauftrag täglich in unserer Familiengruppe umzusetzen. Mein Anliegen ist es, im Kitaalltag Vielfalt zu leben, den Selbstwert der Kinder zu stärken und sie in den Entwicklungs-Bildungsbereichen zu fördern und zu fordern.      

 

Stark für sich selbst und die Welt.            

 

Die Zutaten meines pädagogischen Handelns:                                                            Grenzen geben, wo nötig - als sicherer Halt                                                                      soviel Freiheit wie möglich - um zu wachsen                                                              Hindernisse - für kreative Lösungswege nutzen                                                              Achtsamkeit -  um sich und die Welt zu verstehen                                                            Lachen - weil Lachen Flügel und Kraft verleiht.

Jennifer

Ich heiße Jennifer und bin im Jahr 2001 geboren. Seit Mai 2021 bin ich staatlich anerkannte Kinderpflegerin und schon seit Juni 2021 Teil des Rappelkistenteams - die KiTa und viele der Kinder kenne ich aber schon seit Oktober 2020, durch Blockpraktika im Rahmen meiner Ausbildung. Im Alltag einer Familiengruppe ist es besonders wichtig, dass Kinder Geborgenheit und Sicherheit erfahren. Darum ist es mir sehr wichtig, eng mit den Eltern zusammenzuarbeiten. Auch eine Kind- und altersgerechte Umgebung ist von großer Bedeutung, damit sich alle, ob klein oder groß wohlfühlen. Ich möchte in der Rappelkiste insbesondere Angebote in den Bildungsbereichen Körper, Gesundheit und Ernährung gemeinsam mit den Kindern erleben - im Moment koche ich zum Beispiel in einer kleinen Koch-AG gemeinsam mit drei kleinen Koch*innen gesunde und leckere Snacks.

P1180033.jpeg
Elena
177886a9-8f98-4777-adf2-2d71c743936b.jpg
Anna
Manuela
1F7E13B9-2A12-4E2E-9889-11B7B9461CD6.jpeg
Vogel

Hallo, mein Name ist Elena.

Seit Juni 2023 arbeite ich in der Kita Rappelkiste e.V. als Erzieherin. Im November 2020 habe ich meine Weiterbildung zur Naturpädagogin abgeschlossen. Kinder für die Natur zu sensibilisieren, ihnen mit Begeisterung zu vermitteln, wie schützenswert sie ist, ist mir ein wichtiges Anliegen und bereitet mir große Freude. Mit den Kindern zu staunen, Neues zu entdecken und so Lernprozesse gemeinsam und auf Augenhöhe zu durchleben, gehört zu meinen Wertvorstellungen in der pädagogischen Arbeit. Dabei begegne ich jedem Kind vorurteilsfrei und nehme sie als Individuen mit den verschiedensten Bedürfnissen, Interessen und Anliegen wahr. 

Guten Tag, mein Name ist Manuela und ich bin 1991 geboren. 2014 habe ich mein B.A.-Studium Soziale Arbeit abgeschlossen und arbeite nun seit April 2022 in der Familiengruppe Rappelkiste. An meiner Arbeit habe ich besonders Freude daran, die täglichen Aufgaben in dieser „Großfamilie“ zu vollbringen, mit den unterschiedlichsten Charakteren und Eigenheiten vertraut zu werden und zu und zu sehen wie Jung und Alt voneinander lernen, sich gegenseitig helfen und als Gruppe zusammenwachsen. Für die Kinder möchte ich eine verlässliche Bezugsperson sein, die ihnen Raum und Zeit bietet, um die Welt mit allen Sinnen wahrzunehmen und zu gestalten. In jedem Kind steckt ein phantasievoller Kreateur seiner Lebenswelt. Diese Kreativität und Vorstellungskraft gemeinsam mit den Kindern zu entdecken und frei zu lassen, ist mir ein großes Anliegen. Sie sollen sorglos und so frei wie möglich ihren Alltag mitbestimmen können, ihr Kindsein genießen und glücklich bei uns sein.

Hallo, mein Name ist Anna und ich bin seit Januar 2022 die neue Zauberin in der Küche der Rappelkiste.
Es macht mir große Freude jeden Tag gesundes, und vor allem leckeres Bio- Essen für die Rappelkisten- Kinder zu kochen.

Ich bin gelernte Goldschmiedin und Produktdesignerin. Interessanterweise passen kochen und Schmuck machen gut zusammen. Es geht bei beidem um Hingabe, Handwerk und Kreativität.
Und das Auge isst mit, deshalb koche ich auch gerne farblich ansprechend.
Vor jedem warmen Essen gibt es Salat/ frische Rohkost und nachmittags einen leckeren Snack.

P1000870.JPG
Michelle

Michelle befindet sich aktuell in Elternzeit.

bottom of page